Eisstadion am Friedrichspark

Das Eisstadion am Friedrichspark (vormals Hindenburg-Stadion) ist ein Eishockeystadion in Mannheim (Nordrhein-Westfalen, Deutschland). Sie wurde 2005 von der als Heimspielstätte der Adler Mannheim abgelöst. Das letzte Profispiel fand am 17.04.2005 statt. Es war das zweite DEL-Finale gegen die Eisbären Berlin. Die Berliner gewannen am Ende die Partie mit 4:0

 


Fakten

  • Eröffnung 1939
  • Wiederaufbau nach dem Krieg 1949
  • Überdachung der Zuschauertribünen 1962
  • Überdachung der Eisfläche 1969
  • Fassungsvermögen 8.200 Zuschauer 

Eishockeyteams

  • Adler Mannheim
  • Mannheimer ERC