1234 Prinzip

Beim 1234 Prinzip, einer offensiven Taktik, geht es darum, dass das angreifende Team vier Möglichkeiten hat, um zu einem Abschluss zu kommen. Dabei schaltet sich ein Verteidiger in den Angriff ein, während der zweite Verteidiger absichert.