1. Playoff-Runde

Die 1. Playoff-Runde (vormals Pre-Playoffs) ist eine Playoff-Runde in der Deutschen Eishockey Liga, die seit der DEL-Saison 2006/07 eingeführt wurde. Nach der Hauptrunde qualifizieren sich die Plätz 1 bis 6 automatisch für das Viertelfinale. 

Die Tabellenplätze 7 bis 10 gehen in die 1. Playoff-Runde, die in einem Best-of-Three-Modus gespielt werden. Dabei spielt der 7. gegen den 10. und der 8. gegen den 9.

Die Gewinner der 1. Playoff-Runde spielen dann anschließend im Viertelfinale gegen den Tabellenersten (der schlechterplatzierte nach der Hauptrunde) bzw. den Tabellenzweiten.


1. Playoff-Runde in der DEL

  • 7. gegen 10.
  • 8. gegen 9.