Denis Reul

Aus Eishockeypedia

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Spielerprofile)
 
Zeile 99: Zeile 99:
-
{{Kader Adler Mannheim 2018/19}}{{Kader Adler Mannheim 2017/18}}{{Kader Adler Mannheim 2016/17}}{{Kader Adler Mannheim 2015/16}}{{Kader Adler Mannheim 2014/15}}{{Kader Adler Mannheim 2013/14}}{{Kader Adler Mannheim 2012/13}}{{Kader Adler Mannheim 2011/12}}{{Kader Adler Mannheim 2010/11}}{{Kader Adler Mannheim 2009/10}}{{Kader Heilbronner Falken 2009/10}}{{Kader Providence Bruins 2008/09}}
+
{{Kader Adler Mannheim 2019/20}}{{Kader Adler Mannheim 2018/19}}{{Kader Adler Mannheim 2017/18}}{{Kader Adler Mannheim 2016/17}}{{Kader Adler Mannheim 2015/16}}{{Kader Adler Mannheim 2014/15}}{{Kader Adler Mannheim 2013/14}}{{Kader Adler Mannheim 2012/13}}{{Kader Adler Mannheim 2011/12}}{{Kader Adler Mannheim 2010/11}}{{Kader Adler Mannheim 2009/10}}{{Kader Heilbronner Falken 2009/10}}{{Kader Providence Bruins 2008/09}}
{{Kader Deutschland WM 2017}}{{Kader Deutschland WM 2016}}{{Kader Deutschland D-Cup 2014}}{{Kader Deutschland WM 2014}}{{Kader Deutschland D-Cup 2013}}{{Kader Deutschland WM 2012}}{{Kader Deutschland D-Cup 2011}}{{Kader Deutschland WM 2011}}{{Kader Deutschland D-Cup 2010}}
{{Kader Deutschland WM 2017}}{{Kader Deutschland WM 2016}}{{Kader Deutschland D-Cup 2014}}{{Kader Deutschland WM 2014}}{{Kader Deutschland D-Cup 2013}}{{Kader Deutschland WM 2012}}{{Kader Deutschland D-Cup 2011}}{{Kader Deutschland WM 2011}}{{Kader Deutschland D-Cup 2010}}

Aktuelle Version vom 08:59, 4. Dez. 2019

Denis Reul
Geburtstag: 29.06.1989
Geburtsort: Marktredwitz
Nationalität: Kanada
Größe: 1,93 m
Gewicht: 103 kg
Position Verteidiger
Schußhand rechts
Gedrafted NHL Entry Draft 2007
5. Runde - 130. Position
Boston Bruins
Sportliche Erfolge DNL-Meister 2005
Jungadler Mannheim
DNL-Meister 2006
Jungadler Mannheim
Deutscher Meister 2015
Adler Mannheim
Deutscher Meister 2019
Adler Mannheim
Karriere Mannheimer ERC
Jungadler Mannheim
Heilbronner Falken
Lewiston MAINEiacs
Providence Bruins
Adler Mannheim

Denis Reul wurde am 29. Juni 1989 in Marktredwitz (Deutschland) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der aktuell bei den Adler Mannheim spielt.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

Mannheimer ERC II

2004 - 2005
Denis Reul begann seine Karriere beim Mannheimer ERC in der zweiten Mannschaft.

Jungadler Mannheim

2004 - 2007
Nach kürzester Zeit wechselte er zu den Jungadler Mannheim und gewann mit diesen in den Jahren 2005 und 2006 die deutsche Meisterschaft.

Heilbronner Falken

2006 - 2007
In seiner letzten Spielzeit bei den Jungadlern für bestritt er 16 Spiele für die Heilbronner Falken.
2007 wurde Denis Reul in der 5. Runde von den Boston Bruins gedraftet.

Lewiston MAINEiacs

2007 - 2009
Nach seiner Grundausbildungszeit in Deutschland wechselte Denis Reul nach Nordamerika zu den Lewiston MAINEiacs in die QMJHL.
Für diese bestritt er in zwei Jahren inklusive Play-Offs 127 Spiele und schaffte es 32 Punkte zu erzielen.

Providence Bruins

2008 - 2009
Reul spielte, als er für die MAINEiacs spielte, fünfmal bei den Providence Bruins eingesetzt.

Heilbronner Falken

2009 - 2010
Denis Reul wurde 2009 zu den Adler Mannheim zurückgeholt und mit einer Förderlizenz ausgestattet und bestritt 9 Spiele für die Heilbronner Falken.

Adler Mannheim

seit 2009
In seiner ersten Saison für die Adler konnte er mit seiner Leistung überzeugen und avancierte zum Stammspieler. Besonders viel er durch seine harten Checks und seiner recht soliden Defensivarbeit auf.
Denis Reul verlängerte 2010 seinen laufenden Vertrag bis 2013.

Pressemitteilungen

Adler verlängern Verträge
Denis Reul und Frank Mauer bleiben in Mannheim
weiterlesen

Veröffentlicht am 26. Oktober 2010 um 17:20 Uhr

Quelle:www.eishockey.info


Jetzt ist es fix: Verteidiger Denis Reul zurück in Mannheim
Vor zwei Jahren, als Denis Reul dem Jungadler-Projekt entwachsen war, wechselte er für zwei Jahre nach Nordamerika und spielte für das Junioren-Team der Boston Bruins.
weiterlesen

Veröffentlicht am 10. Juli 2009

Quelle:www.eishockeynews.de

Nationalmannschaft

Pressemitteilungen

Krupp nominiert Reul und Kink nach
Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp hat für die Zwischenrunde bei der WM in der Slowakei die beiden Mannheimer WM-Neulinge Denis Reul und Marcus Kink nachnominiert.
weiterlesen
Veröffentlicht am 04. Mai 2011
Quelle:www.focus.de

Länderspiel-Nominierung für Reul und Kink
Für die Olympia-Generalprobe gegen Lettland hat Bundestrainer Uwe Krupp Denis Reul und Marcus Kink von den Adler Mannheim nachnominiert. Gespielt wird am Mittwoch in Frankfurt.
weiterlesen
Veröffentlicht am 09. Februar 2010 um 16:19 Uhr
Quelle:www.handelsblatt.com

Spielerprofile







Teilen