Stadthalle Villach

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadthalle Villach
Land Österreich
Stadt Villach
Team(s) EC VSV
Namen
Eigentümer Stadt Villach
Architekt(en)
Baubeginn
Eröffnung 1969
Baukosten
Kapazität 4.500
Sitzplätze
Stehplätze
VIP-Plätze
Geographische Lage


Die Stadthalle Villach ist eine geschlossene Multifunktionshalle in Villach (Kärnten, Österreich). Die Halle wurde 1969 eröffnet und ist die Heimspielstätte des EC VSV. Neben Eishockey wird die Halle auch für Rollhockey, Konzerte und Messen genutzt.

Anschrift

Stadthalle Villach
Tiroler Straße 47
9500 Villach

Besondere Ereignisse

Die Eishockey-B-WM 1992 wurde in der Stadthalle Villach sowie in der Stadthalle Klagenfurt ausgetragen.

Weblinks





Teilen