Rexall Place

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rexall Place
Land
Stadt Edmonton
Team(s) Edmonton Oilers
Edmonton Oil Kings
Edmonton Road Runners
Namen Northlands Coliseum
Edmonton Coliseum
Skyreach Centre
Eigentümer Northlands
Architekt(en) Jones & Partners
Baubeginn 03. November 1972
Eröffnung 10. November 1974
Baukosten 17 Mio CAN$
Kapazität 16.839
Sitzplätze 16.839
Stehplätze
VIP-Plätze
Geographische Lage


Der Rexall Place ist eine Multifunktionsarena in Edmonton (Kanada) und seit 1974 die Heimspielstätte der Edmonton Oilers , der Edmonton Roadrunners (2004/05) und den Edmonton Oil Kings. Das Stadion hieß zu Beginn Northlands Coliseum und von 1995 bis 1998 Edmonton Coliseum. Von 1998 bis 2003 hieß das Stadion Skyreach Centre. 2003 hat die Firma Rexall der Katz Group Canada die Namensrechte erworben. 2008 wurden Teile des Rexall Place renoviert.


Anfahrt

7424 118 Avenue
Edmonton, Alberta T5B 4M9
Kanada

Besondere Ereignisse


Weblinks





Teilen