Puckbesitz

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Puckbesitz ist im Eishockey im Bereich der Spielanalyse und Statistik ein wichtiges Kriterium. Meist gewinnen die Teams die Spiele, die mehr Puckbesitz haben. Da im Eishockey der Puckbesitz nicht mit einer absoluten Zeit erfasst wird, werden für die Spielanalyse die Corsi-Statistik bzw. die Fenwick-Statistik als Indikator für den Puckbesitz verwendet.





Teilen