Medibank Icehouse

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Medibank Icehouse
Land Australien
Stadt Melbourne
Team(s) Melbourne Ice
Groove Train Mustangs
Namen Medibank Icehouse
Eigentümer -
Architekt(en) -
Baubeginn -
Eröffnung 02. Oktober 2010
Baukosten -
Kapazität 1.000
Sitzplätze 1.000
Stehplätze -
VIP-Plätze -
Geographische Lage


Das Medibank Icehouse ist ein Eisstadion in Melbourne (Australien) und die Heimat von Melbourne Ice der Groove Train Mustangs aus der Australian Ice Hockey League (AIHL). Es ist das aktuell modernste Eisstadion in Australien. Der Komplex des Icehouses beinhaltet zwei Eislfächen, die das olympische Mindestmaß erfüllen. Die Namensrechte am Stadion hält der australische Krankenversicherer Medibank.

2011 fand die IIHF-Weltmeisterschaft der Division II in dem Stadion statt.

Anfahrt

105 Pearl River Road
Docklands VIC 3008
1300 756 699
Melbourne, Australien


Weblinks





Teilen