MTS Centre

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
MTS Centre
Land
Stadt Winnipeg
Team(s) Winnipeg Jets
Manitoba Moose
Namen True North Centre
Eigentümer True North Sports & Entertainment
Architekt(en) Sink Combs Dethlefs
Baubeginn 16. April 2003
Eröffnung 16. November 2004
Baukosten 135 Mio CAN$
Kapazität 15.015
Sitzplätze 15.015
Stehplätze -
VIP-Plätze 46 Suiten
Geographische Lage


Das MTS Centre (auch True North Centre) ist eine Multifunktionsarena in Winnipeg (Kanada) und war bis 2011 die Heimspielstätte der Manitoba Moose (AHL), ehe im gleichen Jahr die Winnipeg Jets wieder in die NHL zurückkehrten und ab sofort ihre Heimspiel im MTS Centre austragen. Das MTS Centre ist die Nachfolgearena der legendären Winnipeg Arena, die im März 2006 abgerissen wurde.


Anfahrt

300 Portage Avenue
Winnipeg, Manitoba R3C 5S4
Kanada

Besonders


Weblinks





Teilen