Louis-Vincent Albrecht

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Louis-Vincent Albrecht
Geburtstag: 08. März 1993
Geburtsort: Illertissen (Deutschland)
Nationalität:
Größe: 1,68 m
Gewicht: 68 kg
Position Torhüter
Fanghand Links
Gedrafted NHL Entry Draft -
-
Runde -, Position -
Sportliche Erfolge -
Karriere ESV Kaufbeuren U16
SC Riessersee U18
Lausitzer Füchse
EHC Jonsdorfer Falken
ERV Chemnitz 07
EK Zell am See
Deggendorf Fire
Erding Gladiators



Louis-Vincent Albrecht wurde am 08. März 1993 in Illertissen (Deutschland) geboren und ist ein aktiver Eishockeytorhüter, der aktuell bei den Erding Gladiators spielt.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

ESV Kaufbeuren U16

2007 - 2008

SC Riessersee U18

2008 - 2011

Lausitzer Füchse

2011 - 2012

Pressemitteilungen

04.07.2011 - Garmischer Talent wird zweiter Füchse-Torwart
Louis-Vincent Albrecht wechselt vom SC Riessersee nach Weißwasser

Die Lausitzer Füchse haben einen zweiten Torwart für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Aus dem Nachwuchs des SC Riessersee wechselt Louis-Vincent Albrecht nach Weißwasser. Der 18-Jährige war vergangene Saison Stammtorwart im DNL-Team (Deutsche Nachwuchs-Liga) des SCR. Insgesamt bestritt er 20 Spiele. Außerdem war Albrecht für die U18-Nationalmannschaft im Einsatz.

„Mit der Verpflichtung von Louis-Vincent Albrecht setzen wir unsere Philosophie fort, junge deutsche Talente an die 2. Bundesliga heranzuführen. Er hat kürzlich seine Schule abgeschlossen und kann sich nun voll auf Eishockey konzentrieren. Louis-Vincent bekommt von uns die Chance, unter Profibedingungen zu trainieren. Außerdem wird er auch die Möglichkeit erhalten, einige Spiele in der 2. Liga und bei Kooperationspartner Jonsdorf in der Oberliga zu bestreiten. Für Louis-Vincent war außerdem sehr interessant, dass er täglich die Möglichkeit hat, von Rückkehrer Jonathan Boutin, einem der besten Torhüter der Liga, zu lernen“, sagt Team-Manager Ralf Hantschke.

Quelle:www.lausitzer-fuechse.de

ERV Chemnitz

2012 - 2013

EK Zell am See

2013

Pressemitteilungen

09.09.2013 - Louis-Vincent Albrecht kommt zum Try-Out!
Die Zeller Eisbären laden mit dem Deutschen Louis-Vincent Albrecht einen jungen, talentierten Torhüter zum Try-Out nach Zell am See!

Louis war letzte Saison beim ERV Chemnitz (Oberliga/ GER 3) engagiert und absolvierte dort 16 Partien für die Sachsen. Auch in der DEL II, letzte Saison noch 2. Deutsche Bundesliga kam Louis vier mal bei den Dresdner Eislöwen zum Einsatz.

Albrecht wollte in dieser Saison eigentlich sein Glück in Übersee suchen, doch weil sich sein Engagement kurzfristig zerschlug, versucht er sich jetzt bei den Eisbären zu beweisen.

„Wir erwarten Louis Albrecht bereits morgen Vormittag in Zell am See. Ob er nach der langen Anreise bereits am Abend gegen die Oilers sein Debüt feiern wird werden wir kurzfristig entscheiden! Wir hoffen natürlich mit ihm die nötige Verstärkung gefunden zu haben“, so GM Klaus Mitterer

Quelle:www.ek-zellereisbaeren.at

Deggendorf Fire

2013 - 2014

Pressemitteilungen

12.11.2013 - Deggendorf Fire verpflichtet Torhüter
Mit dem gebürtigen Illertissener Louis-Vincent Albrecht hat Deggendorf Fire einen weiteren Torwart unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Albrecht, der unter anderem als Backup bei den Lausitzer Füchsen und den Dresdner Eislöwen in der 2. Liga unter Vertrag stand, kommt vom österreichischen Zweitligisten EK Zell am See. Albrecht wagt nun wieder den Sprung zurück und will sich in der Oberliga etablieren.

Quelle:deggendorf-fire.de

Erding Gladiators

seit 2014

Spielerprofile





Teilen