IIHF-Regelbuch

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Regeln für das Eishockey außerhalb Nordamerikas sind von der IIHF im offiziellen Regelbuch festgelegt.


Das Regelwerk ist in der aktuellen Fassung in 12 Abschnitte (engl. Sections) untergliedert:

  • 1. Competition Standards
  • 2. The Rink (Spielfeld)
  • 3. Teams and Players
  • 4. Skaters' equipement
  • 5. Playing rules/General (Spielregeln)
  • 6. Playing rules/Stoppages of play
  • 7. Playing rules/Player changes
  • 8. Playing rules/Goals
  • 9. Game Penalties/Duration and situations (Strafen)
  • 10. Despriptions of game penalties
  • 11. Penalty shots and awarded goals
  • 12. Rules specific to goaltenders
  • 1. Richtlinien für die Wettbewerbe
  • 2. Das Stadion
  • 3. Teams und Spieler
  • 4. Ausrüstung für Feldspieler
  • 5. Spielregeln - Allgemein
  • 6. Spielregeln - Spielunterbruch
  • 7. Spielregeln - Spielerwechsel
  • 8. Spielregeln - Tore
  • 9. Strafen im Spiel - Dauer und Situationen
  • 10. Beschreibung von Strafen im Spiel
  • 11. Penaltyschüsse und zugesprochene Tore
  • 12. Regeln betreffend den Torhüter


In dem Appendix 1 werden zusätzlich noch die "Recording Statistics" beschrieben.


Inhaltsverzeichnis

Gliederung bis 2014

Das Regelwerk war bis 2014 in 5 Abschnitte (engl. Sections) untergliedert:


Desweiteren gibt es noch bestimmte Anhänge (engl. Annex) die weitere Erläuterungen zum Regelwerk geben.

In den einzelnen Ligen können durchaus unterschiedliche Regelauslegungen zur Anwendungen kommen. Die nordamerikanische Profiliga NHL weist ihr eigenes Regelwerk auf, dass in einigen Punkten von der IIHF-Festlegung abweicht.


Weblinks Regelbuch 2014-2018

Weblinks Regelbuch 2010-2014

Weblinks Regelbuch 2006-2010





Teilen