Eishalle Im Kleinen Felde

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Eishalle Im Kleinen Felde
Land Deutschland
Stadt Herford
Team(s) Herforder EV (Eishockey)
TG Herford (Eiskunstlauf)
Namen
Eigentümer Freizeiteinrichtungen Stadtwerke Herford GmbH
Architekt(en)
Baubeginn 1979
Eröffnung 1980
Baukosten
Kapazität 2000
Sitzplätze keine
Stehplätze 2000
VIP-Plätze keine
Geographische Lage


Die Eishalle Im Kleinen Felde ist eine Eissporthalle im ostwestfälischen Herford. Sie hat eine Kapazität von 2000 Zuschauern, davon sind alle Stehplätze. Sie gehört zum Sportzentrum Im Kleinen Felde und ist die Heimat des West-Oberligisten Herforder EV.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Datei:Im kleinen felde innen.jpg
Die Eishalle von innen (hier vor dem Spiel des HEV gegen den EHC Neuwied
Die Eissporthalle wurde im Jahre 1980 mit einer Kapazität von 4000 Zuschauern eröffnet und wurde sofort Heimspielstätte der Herforder EG. In den späten 80er Jahren war das Eisstadion bei Spielen der HEG oftmals ausverkauft. Doch als sich die Beschwerden von Anwohner wegen Ruhestörung häuften, wurde die Kapazität drastisch reduziert und nur noch 1000 Fans konnten die Spiele verfolgen.

Bis 2000 hatte die Eishalle nur ein Zelt als Überdachung, doch nach der Jahrtausendwende wurde ein richtiges Dach gebaut. Nach dem Umbau wurde die Kapazität auf 2000 Zuschauer erhöht, jedoch waren selten noch einmal so viele Fans anwesend.

Eintrittspreise

Eintrittspreise beim Eishockey:

  • Erwachsene: 10 €
  • Ermäßigt: 5 €

Anfahrt

Wegbeschreibung von der A 2 zur Eishalle „Im Kleinen Feld“:

Autobahn A2, Abfahrt Herford / Bad Salzuflen, hier biegen Sie auf die B 239 Richtung Herford ab. Ca. 3 km geradeaus fahren. Abfahrt rechts Richtung Bielefeld (B 61) abbiegen und sofort links Richtung Herford in die Bielefelder Straße fahren.Ca. 300 m dem Straßenverlauf folgen, dann links in den Westring einbiegen. Fahren Sie bis zum Kreisverkehr, dort können Sie rechts auf dem großen Parkplatz parken. Die Eishalle befindet sich links.

Wegbeschreibung von der A 30 zur Eishalle „Im Kleinen Feld“:

Autobahn A30, Abfahrt Kirchlengern, hier in Richtung Herford abbiegen (B239). Bleiben Sie ca. 8,00 km auf der B239. Dann Abfahrt Bielefeld runter( ab hier ist asugeschildert) dann links auf die Bielefelder Straße abbiegen. Ca. 300 m dem Straßenverlauf folgen, dann links in den Westring einbiegen. Fahren Sie bis zum Kreisverkehr, dort können Sie rechts auf dem großen Parkplatz parken. Die Eishalle befindet sich links.

Weblinks





Teilen