Eisarena Alberschwende

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Eisarena Alberschwende
Land Österreich
Stadt Alberschwende
Team(s) EHC Bregenzerwald
Namen Krater
Eigentümer Gemeinde Alberschwende
Architekt(en)
Baubeginn
Eröffnung 1995
Baukosten ca. 2.000.000 €
Kapazität 1.500
Sitzplätze -
Stehplätze 1.500
VIP-Plätze
Geographische Lage



Die Eisarena Alberschwende war ein offenes Eisstadion im vorarlbergischen Ort Alberschwende. Sie war von 1995 bis 2012 die Heimspielstätte des EHC Bregenzerwald. Im Juni 2012 wurde mit dem Abriß der Arena begonnen.


Inhaltsverzeichnis

Eintrittspreise

Heimspiele EHC Bregenzerwald: 8 Euro
Publikumslauf: Erwachsene 4,50€
Jugendlich & Senioren 3,40€
Kinder 6-12 J. 2,50€

Anschrift

Arena Alberschwende
Hinterfeld 865
A-6861 Alberschwende


Bilder

Weblinks





Teilen