ERC Lechbruck

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
ERC Lechbruck
Land
Stadt Lechbruck am See
Liga Bezirksliga Bayern
Gegründet 1981
Geschichte http://www.erclechbruck.com/historie-1.html
Erfolge Teilnahme an Regionalliga Süd 1986/87 und 1990/91
Vereinsfarben
Stadion Lechparkstadion
Fassungsvermögen 1000 Zuschauer
Spitzname Die Flößer
Stammverein ERC Lechbruck e.V.
Besitzer [[]]
Manager [[]]
Hauptsponsor
Etat
Trainer Michael Völk
Kapitän Michael Sitter
Spielzeiten


Inhaltsverzeichnis

Clubhistorie

Eishockey in Lechbruck - Tradition und Gegenwart

TSV Lechbruck

Schon in den 1920er Jahren wurde beim TSV Lechbruck eine Sparte Eishockey gegründet, die den Spielbetrieb am Rottach-Weiher durchführte. Nach dem Ende des 2. Weltkriegs dauerte es erst einige Jahre, bevor in den Lechauen ein Natureisplatz errichtet und der Spielbetrieb beim TSV fortgesetzt wurde. Im Sommer 1965 gelang der 1. Mannschaft des TSV der Aufstieg in die drittklassige Regionalliga Süd, in der sich die Mannschaft aber nur eine Saison halten konnte. Im Sommer 1970 führte der Mangel an Spielern zur vorläufigen Einstellung des Spielbetriebs. Nach der Wiederaufnahme gelang dem TSV Lechbruck 1975 der Aufstieg in die nun viertklassige Regionalliga Süd, wo diesmal der Klassenerhalt geschafft wurde. In der Saison 1978/79 gelang dem TSV der Aufstieg in die Oberliga Süd (unvergessen die Spiele gegen den ERC Ingolstadt um die Regionalliga-Meisterschaft vor 1.500 Zuschauern im Lechparkstadion (ausverkauft) und 5.000 Zuschauer in Ingolstadt (ausverkauft). Auf Anhieb konnte man sich in der drittklassigen Oberliga Süd etablieren. Weitere zwei Jahre spielte der TSV Lechbruck in der Oberliga bis letztlich 1982 der Konkurs folgte.

ERC Lechbruck

Nach dem Neubeginn in der Landesliga Anfang der 1980er Jahre konnte eine bis heute aufrecht erhaltene erfolgreiche Nachwuchsarbeit etabliert werden. Mit Ausnahme der beiden Teilnahmen an der viertklassigen Regionalliga Süd (1986/87 und 1990/91) galt der ERC Lechbruck bis 2004 lange Zeit als eines der Urgesteine der Eishockey-Bayernliga. In der Saison 2001/02 wurde der Verein überregional bekannt: Ein spät hinzugezogener Mieter einer direkt neben dem Lechparkstadion benachbarten Wohnung versuchte die Einstellung des Stadionbetriebs wegen Lärmbelästigung durchzusetzen. Dagegen bekam der ERC über das Internet unterstützende Kommentare weit über Deutschland hinaus und es wurde u.a. vor Ort eine Demonstration zahlreicher Eishockeyfans durchgeführt, an der sich Anhänger von vielen Vereinen beteiligten. Das Besondere an der Aktion war es, dass sich Fans von Vereinen, die sich ansonsten nicht "sehr grün" sind, gemeinsam beteiligten. Die am weitesten angereiste Fanabordnung war die des sächsischen Zweitligisten ETC Crimmitschau.

Aufgrund der fortschreitenden Professionalisierung des Amateursports sah sich die Vereinsführung nach der Saison 2003/04, trotz des sportlichen Klassenerhalts in der Bayernliga, zum freiwilligen Rückzug aus dieser Liga gezwungen. Nur so konnte man einen Konkurs des Lechbrucker Aushängeschilds verhindern. Zugleich wurde auch die Damenmannschaft des ERC aufgelöst. Der Bayerische Eissportverband (BEV) entschied daraufhin, den ERC Lechbruck in die unterste Liga (Bezirksliga) einzustufen, in der gleich auf Anhieb in der Saison 2004/05 der Gruppensieg und somit der Aufstieg in die Landesliga errungen werden konnte. In der Saison 2008/09 konnte der ERC in der Landesliga West einen hervorragenden 3. Platz hinter dem EV Lindau und der EA Schongau belegen. In der Aufstiegsrunde zur Bayernliga konnte der 6. Platz erzielt werden. Unter den Top 20 der ligaweit besten Scorer waren auch die beiden ERC-Stürmer Markus Schneider und Pietro Vacca vertreten.

Chronologie

1965/66  Regionalliga Süd  TSV Lechbruck 
1966/67  Landesliga  TSV Lechbruck 
1967/68  Landesliga  TSV Lechbruck 
1968/69  Landesliga  TSV Lechbruck 
1975/76  Regionalliga Süd  TSV Lechbruck 
1976/77  Regionalliga Süd  TSV Lechbruck 
1977/78  Regionalliga Süd  TSV Lechbruck 
1978/79  Regionalliga Süd  TSV Lechbruck 
1979/80  Oberliga Süd  TSV Lechbruck 
1980/81  Oberliga Süd  TSV Lechbruck 
1981/82  Oberliga Süd  TSV Lechbruck 
1982/83  kein Spielbetrieb   
1983/84  kein Spielbetrieb   
1984/85  Landesliga  ERC Lechbruck 
1985/86  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1986/87  Regionalliga Süd  ERC Lechbruck 
1987/88  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1988/89  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1989/90  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1990/91  Regionalliga Süd  ERC Lechbruck 
1991/92  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1992/93  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1993/94  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1994/95  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1995/96  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1996/97  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1997/98  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1998/99  Bayernliga  ERC Lechbruck 
1999/00  Bayernliga  ERC Lechbruck 
2000/01  Bayernliga  ERC Lechbruck 
2001/02  Bayernliga  ERC Lechbruck 
2002/03  Bayernliga  ERC Lechbruck 
2003/04  Bayernliga  ERC Lechbruck 
2004/05  Bezirksliga West  ERC Lechbruck 
2005/06  Landesliga West  ERC Lechbruck 
2006/07  Landesliga West  ERC Lechbruck 
2007/08  Landesliga West  ERC Lechbruck 
2008/09  Landesliga West  ERC Lechbruck 
2009/10  Landesliga West  ERC Lechbruck 
2010/11  Bezirksliga West  ERC Lechbruck 
2011/12  Bezirksliga West  ERC Lechbruck


Logos

Trikots

Spieler

Aktueller Kader

Mannschaft xxxx/xxxx
# NAT Position Name Geburtsdatum Geburtsort Letzter Verein
1 Tor Markus Echtler 11.04.80 Schongau ERC Lechbruck
27 Tor Martin Zaremski 08.09.83 Berlin ERC Lechbruck
34 Tor Nico Bernsdorf 15.08.89 Halle ERC Lechbruck
91 Tor Martin Wickner 24.08.92 Starnberg inaktiv
7 Verteidigung Thomas Streif 29.12.89 Schongau ERC Lechbruck
9 Verteidigung Markus Fischer 24.09.78 Schongau inaktiv
16 Verteidigung Michael Sitter 16.04.84 Füssen ERC Lechbruck
19 Verteidigung André Reiß 21.11.88 Füssen ERC Lechbruck
20 Verteidigung Florian Böhm 10.02.91 Schongau ERC Lechbruck
43 Verteidigung Christian Gaubinger 27.12.84 Füssen ERC Lechbruck
6 Sturm Omar Rona 02.04.83 Kempten inaktiv
8 Sturm Michael Mößmer 21.03.90 Peißenberg ERC Lechbruck
10 Sturm Christoph Pfeiffer 04.11.89 Schongau ERC Lechbruck
14 Sturm Stephan Ilg 07.07.90 München inaktiv
18 Sturm Stefan Dubitzky 25.05.92 Penzberg ERC Lechbruck
55 Sturm Dennis Gröger 11.08.89 Füssen ERC Lechbruck
81 Sturm Florian Graml 29.11.89 Füssen ERC Lechbruck
86 Sturm Dominikus Kaps 28.09.86 Füssen ERC Lechbruck
87 Sturm Christoph Hack 22.02.90 Füssen ERC Lechbruck
88 Sturm Oliver Palkowitsch 23.01.95 Schongau ERC Lechbruck Junioren
89 Sturm Thomas Zink 28.05.92 Schongau ERC Lechbruck


Vergangene Mannschaften

Trikots

Rekorde

Zuschauerrekord:

1.500 Zuschauer, TSV Lechbruck - ERC Ingolstadt, Saison 1978/79

Zuschauerschnitt

Saison 2011/12: 120

Rund um das Team

Nicht mehr vergebene Trikotnummern

Mitglieder in der Hall of Fame Deutschland

Maskottchen

Cheerleader

Literatur

Für Fans

Fanseiten

Fanclubs

Weblinks

Webseite des ERC Lechbruck





Teilen