EC Bregenzerwald

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
EC Bregenzerwald
Land
Stadt Andelsbuch/Alberschwende
Liga Inter-National-League
Gegründet 1985
Geschichte s. Artikel
Erfolge INL Meister 2012/13
INL Meister 2015/16
Vereinsfarben
Stadion Messestadion Dornbirn
Fassungsvermögen 4.400
Spitzname Wäldar, Tigers
Stammverein [[]]
Besitzer [[]]
Manager Guntram Schedler
Hauptsponsor
Etat
Trainer Henrik Alfredsson
Kapitän Christian Ban
Spielzeiten


Der EC Bregenzerwald ist ein Eishockeyverein, der im Vorarlberg (Österreich) beheimatet ist. Der ECB spielt aktuell in der Alps Hockey League.


Inhaltsverzeichnis

Clubhistorie

Gegründet 1985, spielte der EHC zunächst in der Vorarlberger Landesklasse und in Hobbyligen. 1998/99 wurde man Vorarlberger Landesmeister und stieg somit in die Regionalliga auf. Seit der Saison 2001/02, in der in Österreich die Ligen neu eingeteilt wurden, nimmt man am Spielbetrieb der Nationaliga teil. In der folgenden Saison 2002/03 erreichte man dort das Halbfinale.

Der ECB trug seine Heimspiele bis Februar 2012 in der Eisarena Alberschwende aus und war damit weltweit einer der letzten Clubs, die auf diesem Niveau (1. oder 2. Liga) in einem komplett offenen Eisstadion spielte. Bereits seit einigen Jahren hatte man seitens der Liga bereits eine Sondergenehmigung, im Sommer 2011 drohte zusätzlich die Schließung der Arena durch die Gemeinde. Durch das Vorlegen eines tragfähigen Konzeptes zur Errichtung einer eigenen Halle konnte man sich für die Saison 2011/12 letztmalig auf eine Übergangslösung mit der Eisarena als Spielstätte einigen. Im Juni 2012 wurde die Arena abgerissen. Seit der Saison 2012/13 bestreitet der EHC seine Heimspiele übergangsweise im Messestadion Dornbirn.

In der Premieren-Saison der neu gegründeten Inter-National-League gelang den Wäldern mit dem sensationellen Titelgewinn der bislang größte Erfolg der Vereinsgeschichte. Auch in der folgenden Spielzeit Saison 2013/14 schaffte es der ECB bis ins Finale, mußte sich dort aber dem HC Neumarkt geschlagen geben. Nach dem Viertelfinal-Aus 2014/15 konnten die Wälder 2015/16 zum zweiten Mal den Titel holen.

2016 benannte sich der Club in EC Bregenzerwald um.

Logos

Spieler

Aktueller Kader

Stand: 27.09.2014

Mannschaft 2014/2015
# NAT Position Name Geburtsdatum Geburtsort Letzter Verein
54 Tor Dominik Dieber 09.03.1996 Bludenz, Österreich EHC Bregenzerwald
54 Tor Thomas Kurat 26.07.1992 Wien, Österreich EHC Montafon
92 Tor Oskar Östlund 11.02.1992 Gävle, Schweden EHC Bregenzerwald
xx Tor Jonas Wohlgenannt 28.05.1999
2 Verteidigung David Mitgutsch (A) 24.06.1987 Bregenz, Österreich EHC Bregenzerwald
7 Verteidigung Niclas Frahmer 25.05.1993 Göteborg, Schweden Brunflo IK
12 Verteidigung Michael Unterberger 05.11.1991 Alberschwende, Österreich EHC Bregenzerwald
18 Verteidigung Marc Stadelmann (A) 30.06.1984 Bregenz, Österreich EHC Bregenzerwald
19 Verteidigung Harald Purkhard 02.01.1986 Bad Aussee, Österreich EHC Bregenzerwald
28 Verteidigung Jürgen Fussenegger 13.06.1989 Dornbirn, Österreich EHC Bregenzerwald
42 Verteidigung Kevin Steiner 17.04.1991 Villach, Österreich EC VSV
81 Verteidigung Georg Waldhauser 14.08.1992 Villach, Österreich EHC Bregenzerwald
8 Sturm Dominik Bereuter 10.06.1984 Bregenz, Österreich EHC Bregenzerwald
9 Sturm Christian Ban (C) 16.03.1982 Klagenfurt, Österreich EHC Bregenzerwald
11 Sturm Oliver Achermann 16.01.1994 Mauensee, Schweiz Asplöven HC
13 Sturm David Hauser 07.03.1989 Villach, Österreich EHC Bregenzerwald
16 Sturm Stefan Häußle 31.10.1992 Dornbirn, Österreich EHC Bregenzerwald
22 Sturm Fabian Glanznig 05.02.1990 Bregenz, Österreich EHC Bregenzerwald
24 Sturm Smail Samardzic 10.11.1994 Feldkirch, Österreich EC Red Bull Salzburg II
37 Sturm Linus Lundström 22.06.1991 Skellefteå, Schweden EHC Bregenzerwald
40 Sturm Andreas Judex 13.03.1981 Wien, Österreich EHC Bregenzerwald
58 Sturm Christian Haidinger 03.12.1989 Linz, Österreich EHC Bregenzerwald
67 Sturm Kevin Schettina 08.11.1993 Wien, Österreich EC Red Bull Salzburg II
74 Sturm Marcel Wolf 25.08.1990 Hohenems, Österreich EHC Bregenzerwald
88 Sturm Johannes Lins 01.02.1995 Dornbirn, Österreich EHC Bregenzerwald
94 Sturm Steven Schwinger 26.04.1996
xx Sturm Simon Hämmerle 23.10.1992 Hohenems, Österreich EHC Lustenau

Vergangene Mannschaften


Trikots

Rekorde

Zuschauerschnitt

Rund um das Team

Weblinks





Teilen