Dudley Garrett

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dudley "Red" Garrett
Geburtstag: 24. Juli 1924
Geburtsort: Toronto (Ontario, Kanada)
Nationalität:
Größe: 1,80 m
Gewicht: 86 kg
Position Verteidiger
Schußhand Links
Gedrafted NHL Entry Draft -
-
Runde -, Position -
Sportliche Erfolge -
Karriere Toronto Shamrocks
Toronto Marlboros
Toronto Red Indians
Providence Reds
New York Rangers
Sydney Navy
Toronto Navy
Cornwallis Navy



Dudley Morine "Red" Garrett wurde am 24. Juli 1924 in Toronto (Ontario, Kanada) geboren und war ein Eishockeyspieler.


Karriere als Spieler

Der in Toronto geborene Garrett spielte ursprünglich bei diversen lokalen Teams, bevor er 1942/43 seine erste und einzige Profi-Saison für die New York Rangers und die Providence Reds spielte. Nach der Saison trat Garrett in die kanadische Marine ein. Er spielte weiterhin Eishockey für die Navy-Teams von Sydney, Toronto und Cornwallis.

Am 25. November 1944 kam Garrett an Bord des kanadischen Kriegsschiffes HMCS Shawinigan (K 136) bei einem Seegefecht ums Leben, als sein Schiff von den deutschen U-Boot U-1228 torpediert und versenkt wurde.

1947 führte die American Hockey League zum Gedenken an Red Garrett den Dudley "Red" Garrett Memorial Award ein, mit dem jede Saison der beste Rookie ausgezeichnet wird.


Spielerprofile & Weblinks





Teilen