Doug Andress

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Doug Andress
Geburtstag: 07. April 1979
Geburtsort: Iroquois Falls (Ontario/Kanada)
Nationalität:
Größe: 1,88 m
Gewicht: 100 kg
Position Verteidiger
Schußhand Rechts
Gedrafted NHL Entry Draft -
-
Runde -, Position -
Sportliche Erfolge NCAA Champion 2004
Ohio State University
Deutscher Zweitligameister 2009
Bietigheim Steelers
Deutscher Pokalsieger 2012
Bietigheim Steelers
Karriere Brockville Braves
Ohio State University
South Carolina Stingrays
Toledo Storm
Johnstown Chiefs
Omaha Ak-Sar-Ben Knights
Springfield Falcons
EV Landsberg
Krefeld Pinguine
Eispiraten Crimmitschau
Bietigheim Steelers
Cornwall River Kings



Doug Andress wurde am 07. April 1979 in Iroquois Falls (Ontario/Kanada) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der zuletzt bei den Cornwall River Kings spielte.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

Brockville Braves

1996 - 2000

Ohio State University

2000 - 2004

South Carolina Stingrays

2004 - 2005

Toledo Storm

2004 - 2005

Omaha Ak-Sar-Ben Knights

2005 - 2006

Johnstown Chiefs

2005 - 2007

Springfield Falcons

2005 - 2007

EV Landsberg

2007 - 2008

Krefeld Pinguine

2007 - 2008

Bietigheim Steelers

2008 - 2010

Eispiraten Crimmitschau

2010 - 2011

Bietigheim Steelers

2011 - 2013

Cornwall River Kings

2013 - 2015


Spielerprofile





Teilen