Beissen

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

REGEL 118 - BEISSEN / BITING
DEFINITION: Ein Spieler, der einen Gegner in irgendeinen Körperteil beißt.
I. Ein Spieler, der einen Gegenspieler beißt, erhält eine Matchstrafe.


Quelle:www.iihf.com





Teilen