Bankwärmer

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Bankwärmer, häufig auch Bankdrücker, ist ein Spieler, der kaum Eiszeit bekommt. Meist tritfft es Nachwuchs- oder Juniorenspieler. Früher mussten die Bankwärmer die Bankstrafen absitzen. Eine Regeländerung 2009 führte jedoch dazu, dass Bankstrafen von Spieler abgesessen werden müssen, die sich zum Zeitpunkt des Vergehens auf dem Spielfeld befanden.





Teilen