BIK Karlskoga

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
BIK Karlskoga
Land
Stadt Karlskoga
Liga HockeyAllsvenskan
Gegründet 1943
Geschichte 1943-1963 IFK Bofors
1963-1978 IF Karlskoga/Bofors
1978-2012 Bofors IF
seit 2012 BIK Karlskoga
Vereinsfarben
Stadion Nobelhallen
Spielzeiten


BIK Karlskoga ist ein Eishockeyclub aus Karlskoga (Schweden), das seine Heimspiele seit 1972 in der 6.460 Zuschauer fassenden Nobelhallen austrägt. Das Team spielt aktuell in der HockeyAllsvenskan.

Geschichte

Gegründet wurde 1943 der IFK Bofors, der bis 1963 unter diesen Namen spielte und dann mit dem Karlskoga IF fusionierte. Der Verein hatte dann bis 1978 den Namen IF Karskoga/Bofors. 1978 entschied man sich, dass man die Eishockeyabteilung von Gesamtverein separiert und unter den Namen Bofors IK spielt. Später spielte man auch unter den Namem Bofors Bobcasts. Am 19.12.2011 beschloss man den Namen erneut zu ändern (Die Stadt kaufte den Namen des Teams) und seit dem 27. Januar 2012 spielt man unter den BIK Karlskoga.

Logos

Bofors IK Bofors Bobcats


Weblinks





Teilen