Awtomobilist Jekaterinburg

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Awtomobilist Jekaterinburg
Land russland
Stadt Jekaterinburg (Russland)
Liga KHL
Conference Eastern
Diwision Charlamow
Gegründet 2006
Geschichte
Vereinsfarben rot schwarz weiß
Stadion Sportpalast Jekaterinburg
Fassungsvermögen 5.570
Besitzer -
General Manager -
Gagarin Cups -
Conference Titel -
Diwision Titel -
Trainer Jewgeni Muchin
Kapitän Alexander Guljawzew

Awtomobilist Jekaterinburg ist ein Eishockeyclub der 2006 gegründet wurde und am Spielbetrieb der KHL teilnimmt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Club wurde 2006 gegründet und spielte und nahm in der Saison 2006/07 am Spielbetrieb der Wysschaja Liga teil. Nachdem das Team in der zweiten Saison schon zu den Topteams der Liga zählte wurde es in die KHL aufgenommen. Aufgrund finanzieller Probleme musste der Verein aber auf eine Teilnahme am [[KHL]-Spielbetrieb verzichten und blieb in der Wysschaja Liga. Nachdem Chimik Woskressensk im Jahr 2009 in finanziellen Problemen war und diese sich aus KHL zurückziehen mussten, konnte Awtomobilist Jekaterinburg den freien Platz in der Liga besetzen.

Logos

Trikots

Heimtrikot Auswärtstrikot

Kapitäne

Aktueller Kader

Stand: 17.09.2010

# NAT Position Name Geb. Geburtsort
1 Tor Denis Franskevich 06.06.1981 Karaganda, KASACHSTAN
20 Tor Ivan Lisutin 23.02.1987 Tyumen
33 Tor Evgeny Tsaregorodtsev 03.02.1982 Chabarowsk
2 Verteidigung Sergei Stupin 14.09.1979 Swerdlowsk
8 Verteidigung Michal Sersen 28.12.1985 Gelnica
16 Verteidigung Andrei Subbotin 01.02.1973 Tomsk
27 Verteidigung Vladislav Otmakhov 29.05.1974 Swerdlowsk
28 Verteidigung Viktor Dovgan 27.02.1987 Moskau
42 Verteidigung Denis Sokolov 27.01.1977 Jekaterinburg
54 Verteidigung Tomas Slovak 05.04.1983 Kosice
73 Verteidigung Angel Krstev 15.12.1980 Prag
77 Verteidigung Evgeny Dubrovin 27.01.1986 Omsk
77 Sturm Ilja Gorochow 23.08.1977 Jaroslawl
9 Sturm Miroslav Lazo 18.10.1977 Bratislawa
12 Sturm Anatoli Nikontsev 25.06.1990 Swerdlowsk
13 Sturm Vitaly Sitnikov 20.10.1981 Nizhny Tagil
14 Sturm Sergei Nemolodyshev 30.03.1985 Swerdlowsk
15 Sturm Alexander Guljawtsew (C) 03.05.1973 Perm
17 Sturm Nikolai Bushuev 14.03.1985 Izhevsk
19 Sturm Valery Khlebnikov 13.10.1981 Swerdlowsk
21 Sturm Igor Magogin 19.09.1981 Jekaterinburg
24 Sturm Vyacheslav Chistyakov 18.12.1980 Jekaterinburg
29 Sturm Viktor Kalachik 28.02.1981 Serov
32 Sturm Vasily Streltsov 31.01.1990 Nizhnevartovsk
80 Sturm Andrei Shepelenko 12.05.1980 Krasnojarsk
82 Sturm Alexander Tatarinov 14.04.1982 Jekaterinburg
88 Sturm Maxim Noskov 18.04.1990 Perm

Ausgezeichnete Spieler

Punktbeste Spieler des Vereins

Gesperrte Trikotnummern

Weblinks






Teilen