American Airlines Center

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
American Airlines Center
Land
Stadt Dallas
Team(s) Dallas Stars
Namen AAC
Eigentümer Stadt Dallas
Architekt(en) David M. Schwarz
Baubeginn 01. September 1999
Eröffnung 17. Juli 2001
Baukosten 420 Mio US$
Kapazität 18.584
Sitzplätze 18.584
Stehplätze -
VIP-Plätze -
Geographische Lage


Das American Airlines Center (AAC) ist eine Multifunktionsarena in Dallas (Texas/USA) und die Heimspielstätte der Dallas Stars. Die Arena ersetzte 2001 die Reunion Arena, in der die Stars seit ihrem Umzug aus Minnesota 1993 spielten. Das AAC ist mit 420 Mio US$ Baukosten aktuell die teuerste Arena in der NHL. Vor dem Stadion befindet sich der Victory Plaza. Das Stadion ist bereits mit unzähligen Preisen ausgezeichnet worden.


Anfahrt

2500 Victory Avenue
Dallas, Texas 75201
USA

Besonderes


Weblinks





Teilen