Adler Mannheim 2010/11

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Adler Mannheim 2010/11
Land Deutschland
Liga DEL
Stadion SAP Arena
Fassungsvermögen 13.600
Geschäftsführer Matthias Binder
Manager Teal Fowler
Hauptsponsor -
Etat ca. 8.000.000 €
Endplatz Vorrunde 7. Platz
Play Offs ausgeschieden im Viertelfinale
Trainer Kanada/Deutschland Harold Kreis
Kapitän Deutschland Marcus Kink
Spielzeiten 1994/95, 1995/96, 1996/97, 1997/98, 1998/99, 1999/00, 2000/01, 2001/02, 2002/03, 2003/04, 2004/05, 2005/06, 2006/07, 2007/08, 2008/09, 2009/10, 2010/11, 2011/12, 2012/13, 2013/14, 2014/15, 2015/16, 2016/17


Inhaltsverzeichnis

Saisonrückblick

Die Vorrunde lief für das Team alles andere als optimal. Die Saison war eine stetige Berg- und Talbahn.Die längste Talfahrt war zwischen dem 34.- und 40. Spieltag als die Adler sechs Spiele in Serie verloren. Eine Besserung der Lage brachte die Vertragsauflösung mit Nathan Robinson und den Neuverpflichtungen von Niko Dimitrakos und Steven Reinprecht. Nach Jahren wurde das Versprechen eingelöst ehemalige Jungadlerspieler ins Profiteam zu übernehmen. Matthias Plachta sowie Marc El-Sayed bekamen zusammen in der vierten Reihe die Möglichkeit Spielpraxis zu sammeln, die beide mit bis zum Teil herausragenden Leistungen nutzten.
Starker Rückhalt der Mannschaft war schon wie in den Vorjahren ein meist überragend haltender Fred Brathwaite, der seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2012 verlängerte.
Am Ende der Vorrunde standen die Adler auf dem 7. Tabellenplatz und konnten sich somit für die Pre-Play-Offs qualifizieren.
In den Pre-Play-Offs mussten die Adler gegen ihren Play-Off-Lieblingsgegner die Thomas Sabo Ice Tigers ran. Diese konnten in zwei Spiele besiegt werden.
Der Viertelfinalgegener hieß dann DEG Metro Stars. Das erste Spiel konnten die Adler Mannheim mit einem furiosen 7:2 gewinnen, was für den weiteren Viertelfinalverlauf Mut machte. In Spiel 2 und 3 begegneten sich die beiden Teams relativ auf Augenhöhe, wobei die Adler leider nicht mehr das nötige Scheibenglück hatten und beide Partien verloren. Im vierten und letzten Spiel schien die Mannschaft den Glauben an sich verloren zu haben und verlor auf eigenem Eis mit 2:5 und schied aus.

Trikots

Heimtrikot Auswärtstrikot Alternativtrikot

Trailer 2010/11

Saisonverlauf

Abschlusstabelle der Vorrunde

Abschlusstabelle
Platz Club Sp S OTS SOS OTN SON N Tore Punkte
1.Grizzly Adams EHC Wolfsburg 5226322613 156:116 96
2.DEG Metro Stars 5226331217 174:158 93
3.Eisbären Berlin 5224151516 161:138 90
4.Krefeld Pinguine 5223043616 143:130 86
5.Hannover Scorpions5224114121 154:160 81
6.ERC Ingolstadt5219631320 153:143 79
7.Adler Mannheim5220254120 131:137 79
8.EHC München5218442420 163:161 76
9.Kölner Haie5216361620 159:162 73
10.Thomas Sabo Ice Tigers5220222224 138:165 72
11.Hamburg Freezers5215443521 135:161 69
12.Iserlohn Roosters5217135422 150:159 68
13.Straubing Tigers5215543124 145:159 67
14.Augsburger Panther5216043425 162:175 63

Fieberkurve

Kader

Mannschaft 2010/2011
# NAT Position Name Geburtsdatum Geburtsort Letzter Verein
1 Tor Lukas Lang 27.07.1986 Brno Adler Mannheim
31 Tor Fred Brathwaite 24.11.1972 Ottawa, ON Adler Mannheim
90 Tor Felix Brückmann 16.12.1990 Breisach Heilbronner Falken
2 Verteidigung Michel Periard 10.11.1979 Saint-Constant, QC Frankfurt Lions
5 Verteidigung David Cespiva 05.11.1986 Duisburg Krefeld Pinguine
6 Verteidigung Sven Butenschön 22.03.1976 Itzehoe Adler Mannheim
7 Verteidigung Dominik Bittner 10.06.1992 Weilheim Jungadler Mannheim
8 Verteidigung Jame Pollock 16.06.1979 Québec City, QC Adler Mannheim
21 Verteidigung Robert Dietrich 25.07.1986 Ordzhonikidze Milwaukee Admirals
24 Verteidigung Corey Mapes 22.06.1992 Heilbronn Jungadler Mannheim
29 Verteidigung Denis Reul 29.06.1989 Marktredwitz Adler Mannheim
77 Verteidigung Nikolai Goc 17.06.1986 Calw Hannover Scorpions
79 Verteidigung Mario Scalzo 11.11.1984 Saint-Hubert Adler Mannheim
4 Sturm Manuel Klinge 05.09.1984 Kassel Kassel Huskies
10 Sturm Craig MacDonald 07.04.1977 Antigonish DEG Metro Stars
11 Sturm Scott King 21.01.1977 Saskatoon Adler Mannheim
13 Sturm Niko Dimitrakos 21.05.1979 Sommerville MODO Hockey
16 Sturm Mike Glumac 05.04.1980 Niagara Falls, ON Hamilton Bulldogs
17 Sturm Marcus Kink 13.01.1985 Düsseldorf Adler Mannheim
18 Sturm Toni Ritter 26.02.1990 Bad Muskau Drummondville Voltigeurs
27 Sturm Achim Moosberger 25.02.1992 Filderstadt Jungadler Mannheim
28 Sturm Frank Mauer 12.04.1988 Heidelberg Adler Mannheim
32 Sturm Steven Reinprecht 07.05.1976 Edmonton Florida Panthers
36 Sturm Yannic Seidenberg 11.01.1984 Villingen-Schwenningen Adler Mannheim
40 Sturm Francois Methot 26.04.1978 Montréal Adler Mannheim
44 Sturm Matthias Plachta 16.05.1991 Freiburg Heilbronner Falken
57 Sturm Ronny Arendt 24.11.1980 Bad Muskau Adler Mannheim
71 Sturm Justin Papineau 15.01.1980 Ottawa Adler Mannheim
91 Sturm Marc El-Sayed 18.01.1991 Wetzlar Heilbronner Falken

Abgänge nach der Saison

Spiele

Vorbereitung

Die Adler nahmen in der Vorbereitung an der erstmalig ausgetragenen European Trophy teil.

European Trophy 2010
Spieltag Heim Auswärts Datum Uhrzeit Ergebnis Details
1 Jokerit Helsinki Adler Mannheim 11.08.2010 17:30 2 - 1 Spiel
2 Vålerenga IF Adler Mannheim 13.08.2010 18:30 3 - 2 (n.P.) Spiel
3 IFK Helsinki Adler Mannheim 14.08.2010 16:00 1 - 2 Spiel
4 Adler Mannheim Djurgårdens IF 18.08.2010 19:30 3 - 0 Spiel
5 Adler Mannheim Linköpings HC 20.08.2010 19:30 4 - 5 (n.P.) Spiel
6 Adler Mannheim Färjestads BK 21.08.2010 16:00 6 - 4 Spiel
7 HC Sparta Prag Adler Mannheim 25.08.2010 18:30 6 - 1 Spiel
8 Adler Mannheim Eisbären Berlin 28.08.2010 16:00 1 - 3 Spiel


Spiele Vorrunde

Vorrundenspiele
Spieltag Heim Auswärts Datum Uhrzeit Ergebnis Details
1 Adler Mannheim EHC München 03.09.2010 19:30 4 - 3 OT Spiel
2 Adler Mannheim Straubing Tigers 05.09.2010 18:30 2 - 1 Spiel
3 DEG Metro Stars Adler Mannheim 10.09.2010 20:20 3 - 0 Spiel
4 Adler Mannheim Thomas Sabo Ice Tigers 12.09.2010 18:30 2 - 1 Spiel
5 Eisbären Berlin Adler Mannheim 17.09.2010 19:30 3 - 2 SO Spiel
20 Grizzly Adams Wolfsburg Adler Mannheim 19.09.2010 18:30 1 - 2 SO Spiel
6 Adler Mannheim Grizzly Adams Wolfsburg 21.09.2010 19:30 2 - 1 SO Spiel
7 Straubing Tigers Adler Mannheim 24.09.2010 19:30 4 - 1 Spiel
8 Adler Mannheim Krefeld Pinguine 26.09.2010 19:10 1 - 2 Spiel
9 Adler Mannheim Iserlohn Roosters 01.10.2010 19:30 3 - 0 Spiel
12 Hannover Scorpions Adler Mannheim 09.10.2010 14:30 6 - 3 Spiel
13 Adler Mannheim Hamburg Freezers 10.10.2010 18:30 3 - 2 OT Spiel
14 ERC Ingolstadt Adler Mannheim 15.10.2010 19:30 2 - 6 Spiel
18 Adler Mannheim Kölner Haie 17.10.2010 18:30 3 - 2 Spiel
16 Krefeld Pinguine Adler Mannheim 22.10.2010 19:30 1 - 2 Spiel
17 Adler Mannheim Eisbären Berlin 24.10.2010 19:05 0 - 1 Spiel
19 Augsburger Panther Adler Mannheim 30.10.2010 19:30 7 - 2 Spiel
11 Thomas Sabo Ice Tigers Adler Mannheim 01.11.2010 19:20 3 - 0 Spiel
21 Adler Mannheim ERC Ingolstadt 05.11.2010 19:30 1 - 3 Spiel
23 Kölner Haie Adler Mannheim 19.11.2010 20:20 2 - 4 Spiel
24 Adler Mannheim Hannover Scorpions 23.11.2010 19:30 4 - 3 Spiel
25 EHC München Adler Mannheim 26.11.2010 19:30 2 - 6 Spiel
26 Adler Mannheim Straubing Tigers 28.11.2010 19:05 6 - 7 OT Spiel
27 DEG Metro Stars Adler Mannheim 03.12.2010 20:20 3 - 1 Spiel
31 Hamburg Freezers Adler Mannheim 12.12.2010 14:30 2 - 3 Spiel
30 Adler Mannheim Grizzly Adams Wolfsburg 14.12.2010 19:30 1 - 2 Spiel
32 Iserlohn Roosters Adler Mannheim 17.12.2010 19:30 1 - 2 Spiel
33 Adler Mannheim Augsburger Panther 19.12.2010 19:05 4 - 2 Spiel
34 Adler Mannheim ERC Ingolstadt 23.12.2010 19:30 0 - 3 Spiel
36 Adler Mannheim DEG Metro Stars 28.12.2010 19:30 2 - 3 Spiel
37 Eisbären Berlin Adler Mannheim 30.12.2010 19:30 4 - 3 Spiel
38 Augsburger Panther Adler Mannheim 02.01.2011 18:30 5 - 1 Spiel
39 Adler Mannheim Krefeld Pinguine 05.01.2011 19:30 0 - 2 Spiel
40 Adler Mannheim Hamburg Freezers 07.01.2011 19:30 1 - 3 Spiel
42 Adler Mannheim Kölner Haie 14.01.2011 19:30 5 - 4 SO Spiel
43 Adler Mannheim Eisbären Berlin 21.01.2011 19:15 3 - 1 Spiel
44 Krefeld Pinguine Adler Mannheim 21.01.2011 19:30 0 - 1 SO Spiel
45 Adler Mannheim EHC München 23.01.2011 14:30 4 - 3 Spiel
46 Adler Mannheim Hannover Scorpions 28.01.2011 19:30 5 - 2 Spiel
47 Grizzly Adams Wolfsburg Adler Mannheim 30.01.2011 19:05 1 - 0 Spiel
48 Adler Mannheim Augsburger Panther 01.02.2011 19:30 1 - 4 Spiel
49 Hamburg Freezers Adler Mannheim 04.02.2011 19:30 4 - 3 OT Spiel
50 ERC Ingolstadt Adler Mannheim 06.02.2011 18:30 5 - 4 OT Spiel
51 Thomas Sabo Ice Tigers Adler Mannheim 16.02.2011 19:30 1 - 2 Spiel
52 Adler Mannheim Iserlohn Roosters 18.02.2011 19:30 3 - 0 Spiel
53 Kölner Haie Adler Mannheim 20.02.2011 17:00 6 - 4 Spiel
54 EHC München Adler Mannheim 25.02.2011 19:30 4 - 3 OT Spiel
55 Adler Mannheim DEG Metro Stars 27.02.2011 14:30 4 - 2 Spiel
56 Hannover Scorpions Adler Mannheim 01.03.2011 19:30 4 - 2 Spiel
58 Iserlohn Roosters Adler Mannheim 06.03.2011 18:30 3 - 5 Spiel
59 Adler Mannheim Thomas Sabo Ice Tigers 11.03.2011 19:30 2 - 1 SO Spiel
60 Straubing Tigers Adler Mannheim 13.03.2011 14:30 2 - 3 Spiel

Playoffs

Pre-Playoffs

Adler Mannheim vs. Thomas Sabo Ice Tigers
Spiel Datum Team 1 Ergebnis Team 2 Pre-Play-Off-Stand Details
116.03.2011Adler Mannheim3 : 2Thomas Sabo Ice Tigers1 - 0 Spiel
218.03.2011Thomas Sabo Ice Tigers2 : 3Adler Mannheim0 - 2 Spiel

Viertelfinale

DEG Metro Stars vs. Adler Mannheim
Spiel Datum Team 1 Ergebnis Team 2 Play-Off-Stand Details
123.03.2011DEG Metro Stars2 : 7Adler Mannheim0 - 1 Spiel
225.03.2011Adler Mannheim2 : 3DEG Metro Stars1 - 1 Spiel
327.03.2011DEG Metro Stars1 : 0Adler Mannheim2 - 1 Spiel
429.03.2011Adler Mannheim2 : 5DEG Metro Stars1 - 3 Spiel

Statistiken

Spielerstatistiken der Vorrunde

Team-Statistik (Vorrunde)
NR Spieler Pos. Spiele T A Punkte + / - Strafen
79Mario Scalzo D51131932-252
10Craig MacDonald C5162228-11123
16Mike Glumac RW4017825+244
57Ronny Arendt LW48101424+326
40Francois Methot RW4171522-310
11Scott King C4971522-610
36Yannic Seidenberg LW5014620050
17Marcus Kink LW5141519052
21Robert Dietrich D4231518+669
28Frank Mauer RW5261016+427
4Manuel Klinge RW4521416-814
8Jame Pollock D4451015-1936
13Niko Dimitrakos C207815-114
44Matthias Plachta C457714+68
32Steven Reinprecht C184913+12
9Nathan Robinson LW326612-1028
2Michel Periard D502911-149
77Nikolai Goc D432911-657
71Justin Papineau C13448-26
29Denis Reul D51257+12117
91Marc El-Sayed C44257+12
31Fred Brathwaite G4905502
18Toni Ritter LW27022-14
5David Cespiva D37011+135
6Sven Butenschön D33101-322
24Corey Mapes LW300000
1Lukas Lang G300002
30Philip Lehr G000000
7Dominik Bittner D000000
27Achim Moosberger LW000000
92Richard Gelke LW100000
19Fabio Carciola RW000000
90Felix Brückmann G000000


Torhüter-Statistik (Vorrunde)
NR Spieler Spiele Min. Saves GT SO GTS SV%
1Lukas Lang 3184:4585601,9593,4%
31Fred Brathwaite 492.973:411.38412432,5091,8%
30Philip Lehr 00:000000%
90Felix Brückmann 00:000000%

Spielerstatistiken der Playoffs

Team-Statistik (Playoffs)
NR Spieler Pos. Spiele T A Punkte + / - Strafen
13Niko Dimitrakos C6336+42
57Ronny Arendt LW6325+210
11Scott King C6145+20
36Yannic Seidenberg LW6314+22
16Mike Glumac RW631402
17Marcus Kink LW6134016
32Steven Reinprecht C6123+42
8Jame Pollock D611202
4Manuel Klinge RW611202
6Sven Butenschön D6022+30
21Robert Dietrich D6022+38
29Denis Reul D6022+18
10Craig MacDonald C502204
2Michel Periard D6022-10
79Mario Scalzo D6022-12
31Fred Brathwaite G601100
28Frank Mauer RW601100
77Nikolai Goc D6000+30
40Francois Methot RW4000+10
1Lukas Lang G600000
91Marc El-Sayed C6000-12
44Matthias Plachta C6000-12
24Corey Mapes LW000000
92Richard Gelke LW000000
19Fabio Carciola RW000000
30Philip Lehr G000000
27Achim Moosberger LW000000
7Dominik Bittner D000000
18Toni Ritter LW000000
71Justin Papineau C000000
90Felix Brückmann G000000
5David Cespiva D000000
9Nathan Robinson LW000000


Torhüter-Statistik (Playoffs)
NR Spieler Spiele Min. 'Saves GT SO GTS SV%
31Fred Brathwaite 6357:511251502,5289,3%
1Lukas Lang 00:0000000%
30Philip Lehr 00:0000000%
90Felix Brückmann 00:0000000%




Teilen